22.08.2017
| Holger Lengfeld

Die Angst vor dem Abstieg: Prof. Lengfeld in der MDR-Fernsehsendung Sendung „Fakt ist“ vom 22.8.2017

Wie real sind Aufstiegschancen bzw. Abstiegsrisiken in unserer Gesellschaft? Wieso fürchten sich so viele Menschen vor einem sozialen Abstieg obwohl sie Arbeit haben? Schützt eine gute Ausbildung immer vorm Abstieg? Was können Politiker tun, um Abstiegsängste abzubauen? Die Moderatoren Dr. Andreas Menzel und Lars Sänger begrüßen dazu folgende Gäste im Studio:
* Tina Witkowski, Vorsitzende des Vereins KAHUZA in Halle 
* Holger Schäfer, Institut der Deutschen Wirtschaft 
* Prof. Holger Lengfeld, Soziologe, Leipzig 
* Prof. Borwin Bandelow, Psychiater und Angstforscher

(Quelle: MDR 2017).

Sie finden die Sendung in der Mediathek des MDR hier.