Prof. Dr. Roger Berger

Multivariate Analyseverfahren

Soziologie und Methodenlehre

Multivariate Analyseverfahren

Bereich Soziologie und Methodenlehre (Master)
Dozent(en) Prof. Dr. Roger Berger
Semester WS 2017/2018
Intervall wöchentlich
Wochentag Dienstag
Uhrzeit 15:15
Raum NSG 328
Typ Vorlesung
Stunden 2 SWS
Abschluss Leistungsschein
Beginn 10.10.17

Modulnummer: 06-002-101-3

In diesem Modul wird in die grundlegenden Ideen und Verfahren der multivariaten Datenanalyse eingeführt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Techniken der multiplen Regressionsanalyse zur Analyse von kausalen Zusammenhängen.

Neben der klassischen linearen Regressionsanalyse werden zudem Techniken präsentiert, in denen die abhängige Variable nicht ein metrisches, sondern ein kategoriales oder begrenztes Merkmal ist, sowie spezielle Verfahren zur Kausalitätsschätzung.

Das Modul besteht aus der theoretischen Behandlung der Modelle in der Vorlesung und den praktischen Schätzungen am PC in den Übungsveranstaltungen. Anhand von Beispieldatensätzen wird mit dem Programm STATA die Anwendung und Interpretation der Verfahren im angeleiteten Selbststudium eingeübt. Zusätzlich wird ein Tutorium angeboten.

 

ACHTUNG! Die Vorlesung wird in diesem Wintersemester nicht von mir, sondern von

PD Dr. habil. Jens Woelke

gehalten!

Downloadbereich