Prof. Dr. Thorsten Schneider

Sozialstruktur im gesellschaftlichen Wandel: Zugang und Verwertbarkeit von Bildung

Vergleichende Analyse von Gegenwartsgesellschaften

Sozialstruktur im gesellschaftlichen Wandel: Zugang und Verwertbarkeit von Bildung

Bereich Vergleichende Analyse von Gegenwartsgesellschaften (Master)
Dozent(en) Prof. Dr. Thorsten Schneider
Semester WS 2017/2018
Intervall wöchentlich
Wochentag Freitag
Uhrzeit 13:15
Raum PC-Pool, Raum 3.015 (Beethovenstr. 15)
Typ Seminar
Stunden 4 SWS
Abschluss Hausarbeit
Beginn 13.10.17

Modulnummer: 06-002-206-3

Das Modul besteht aus einer Vorlesung und einem Seminar. Im Wintersemester 2017/18 beziehen sich die Themengebiete auf soziale, migrations- und geschlechtsspezifische Disparitäten beim Zugang zu Bildung sowie auf die Bedeutung von Bildung(szertifikaten) für Einkommen, gesellschaftliche Teilhabe, Gesundheit und gesundheitsrelevantem Verhalten.

In den Vorlesungen wird die historische und international vergleichende Dimension betont, im Seminar werden Studien kritisch diskutiert und eigene Sekundäranalysen durchgeführt. Für letzteres werden insbesondere Auszüge aus dem Sozio-oekonomischen Panel (SOEP) verwendet.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahme am Modul "Multivariate Analyseverfahren" (06-002-101-3)

Downloadbereich