Marc Keuschnigg

Städte, Märkte, Netzwerke: Eine Einführung in die Wirtschaftssoziologie

Soziologische Theorie

Städte, Märkte, Netzwerke: Eine Einführung in die Wirtschaftssoziologie

Bereich Soziologische Theorie (Bachelor)
Dozent(en) Marc Keuschnigg
Semester SS 2022
Intervall wöchentlich
Wochentag Mittwoch
Uhrzeit 13:15
Raum HSG HS 15
Typ Seminar
Stunden 2 SWS
Abschluss Leistungsschein
Beginn 06.04.22

Modulnummer: 06-002-121-1

Warum leben immer mehr Menschen in Städten und welchen Mustern folgt ihr Wachstum? Regeln sich Märkte von allein? Wie entstehen Wirtschaftskrisen? Welche Rolle spielen Netzwerke im Wirtschaftsleben? Ausgehend von aktuellen Ereignissen---Urbanisierung, Finanzkrise, Vernetzung---erläutert diese Einführung zentrale Fragestellungen, theoretische Hintergründe und wichtige Debatten der Wirtschaftssoziologie im 21. Jahrhundert. Das Seminar soll Lust auf eine Auseinandersetzung mit dem Wechselspiel von Wirtschaft und Gesellschaft machen und dient als Einstieg in diese Spezielle Soziologie. Leistungsnachweise umfassen eine aktive Teilnahme an den Diskussionen im Kurs, ein Kurzreferat sowie eine Hausarbeit.

Downloadbereich