Dr.

Johannes Zschache

Institut für Soziologie

Kontakt

Institut für Soziologie
Universität Leipzig
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig

Raum H3 1.13
Telefon 0341 9735643
E-Mail zschache@sozio.uni-leipzig.de

Sprechzeit: nach Absprache

Arbeitsgebiete

  • Computational Sociology
  • Lernmodelle und Verhaltenstheorie
  • Theorie und Analyse sozialer Netzwerke
  • Austauschtheorie

Persönliches

seit 2011: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie

2009 - 2011: studentische Hilfskraft am Institut für Informatik

2010: Forschungspraktikum an der NTU in Singapur (WKWSCI)

2008 - 2009: Austauschstudium an der NTNU in Trondheim, Norwegen

2005 - 2011: Studium der Soziologie und Informatik an der Universität Leipzig

Projekte

Software: https://github.com/JZschache

Dissertation

The matching law and melioration Learning: From individual decision making to social interactions: pdf

Magisterarbeit

Producing Public Goods in Networks: Some Effects of Social Comparison and Endogenous Network Change

 

 

Publikationen

Aufsätze in begutachteten Zeitschriften:

Zschache, J. (2017) The Explanation of Social Conventions by Melioration Learning. Journal of Artificial Societies and Social Simulation 20 (3): 1. http://jasss.soc.surrey.ac.uk/20/3/1.html

Zschache, J. (2016) Melioration Learning in Two-Person Games. PLoS ONE 11 (11): e0166708. http://dx.doi.org/10.1371/journal.pone.0166708

Zschache, J. (2012). Producing public goods in networks: Some effects of social comparison and endogenous network change. Social Networks 34, 539-548. http://dx.doi.org/10.1016/j.socnet.2012.05.003

weitere Publikationen:

Zschache, J. (2012). Book Review: Michael Laver and Ernest Sergenti: Party Competition. An Agent-Based Model. RMM Vol. 3, 66–70. link

Voss, T. und J. Zschache (2014). Verhaltenstheorie. In: Endruweit G., G. Trommsdorff und N. Burzan (Hg.) Wörterbuch der Soziologie, 3. Auflage. UVK.

Tutić, A., J. Zschache und T. Voss: Soziale Normen. In: Norman B. und N. J. Saam (Hg.) Handbuch Modellbildung und Simulation in den Sozialwissenschaften. 2014. Springer VS. 627–662. springer-link

Lehrveranstaltungen

Seminar Bachelor | 2 SWS | SS 2017

Netzwerktheorien

Theorie und Theoriegeschichte
15:15 | wöchentlich
Universitätsstr., NSG S 328
Seminar Bachelor | 2 SWS | WS 2017/2018

Einführung in die empirische Analyse sozialer Netzwerke

Spezielle Soziologie / spezielle Methoden
17:15 | wöchentlich
unterer PC-Pool, GWZ