MA Sascha Grehl

Theoriebildung und Hypothesenableitung

Theorie und Theoriegeschichte

Theoriebildung und Hypothesenableitung

Bereich Theorie und Theoriegeschichte (Master)
Dozent(en) MA Sascha Grehl
Semester WS 2019/2020
Intervall wöchentlich
Wochentag Donnerstag
Uhrzeit 11:15
Raum NSG S 328
Typ Seminar
Stunden 2 SWS
Abschluss
Beginn 17.10.19

Modulnummer: 06-002-102-3

Verwendbarkeit

Das Modul ist Pflichtmodul des Master-Studiums Soziologie.

Ziele

Vermittelt werden Kriterien für die Rekonstruktion, Kritik und den Vergleich allgemeiner Theorien. Besonderer Wert wird gelegt auf die Einübung verschiedener Verfahren der Ableitung bzw. Formulierung empirisch prüfbarer Hypothesen. Dabei werden auch elementare Modellierungsmethoden berührt. Inhalt Die sogenannte „erklärende Soziologie“ will mikro-und makrosoziologische Phänomene durch die Anwendung geeigneter allgemeiner Theorien erklären. Aufgabe des Moduls ist eine vertiefende Einführung in ausgewählte allgemeine erklärende Theorien der gegenwärtigen Soziologie. Anhand spezifischer Problemstellungen wird untersucht, welche Erklärungsleistungen die Theorien ermöglichen und welche empirisch prüfbaren Hypothesen ableitbar sind.

Bemerkungen

Die Veranstaltung ist in diesem Semester offen für Studierende der „alten Studiengänge“ (Diplom, Magister).

Leistungsschein

Leistungspunkte werden mit erfolgreichem Abschluss des Moduls vergeben. Voraussetzungen ist das moderieren einer Seminarsitzung (dies zählt als Referat) und eine erfolgreich absolvierte Klausur zum Stoff des Moduls. Bedingungen der Vergabe eines Leistungsscheins für Studierende der „alten“ Studiengänge werden zu Beginn bei Bedarf gesondert bekannt gegeben.

Allgemeine Bemerkungen zum Ablauf der Veranstaltung

Das Seminar bietet eine vertiefende Auseinandersetzung mit den formalen Grundlagen der Theorien, die in der Vorlesung vorkommen. Zudem moderieren die Studierenden als Teil der Modulprüfung eine Sitzung zu den Anwendungen dieser Theorien. Alle Inhalte des Seminars sind auch Prüfungsgegenstand in der Klausur. Ferner werden Übungsaufgaben zum Vorlesungsstoff besprochen, die in der Regel wöchentlich ausgegeben werden. Es wird mit Blick auf die Klausur dringend empfohlen, diese Übungsaufgaben sorgfältig zu bearbeiten.

 

>> Alle Materialien zum Kurs finden sich auf Moodle! (Zur Weiterleitung hier klicken!) <<

Downloadbereich