Dr.

Matthias Dütsch

Institut für Soziologie

Contact

E-Mail matthias.duetsch@uni-leipzig.de

Fields of Research

  • Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
  • Organisationsforschung
  • Sozialstrukturanalyse
  • empirische Gerechtigkeitsforschung
  • quantitative Methoden (insbesondere Ereignis- und Verweildaueranalyse, Mehrebenenanalyse, Propensity Score Matching)

Curriculum Vitae

Aktuelle Position

Vertretung der Professur für Soziologie,
insb. Markt und Organisation
Institut für Soziologie
Universität Leipzig

Projects

Mobilität am Arbeitsmarkt. Individuelle, betriebliche und regionale Chancen- und Risikostrukturen im Erwerbsverlauf
Förderung: Deutsche Forschungsgemeinschaft

Ziel des Forschungsprojektes ist es, auf Erwerbsverläufe Einfluss nehmenden Chancen- und Risikostrukturen zu untersuchen, wobei in einem simultanen Analyseverfahren neben individuellen und betrieblichen Determinanten insbesondere regionsspezifische Rahmenbedingungen und konjunkturelle Einflüsse berücksichtigt werden. Die Wirkung dieser Ebenen auf Erwerbsverläufe wird anhand der inhaltlichen Aspekte "Beschäftigungsstabilität und überbetriebliche vertikale Auf- und Abstiegsmobilität", "innerbetrieblicher Beschäftigungsverlauf und vertikale Mobilität" sowie "regionale Mobilität und vertikale Auf- und Abstiege" erforscht. Für dieses Vorhaben wird ein neuer und sehr gut geeigneter längsschnittlicher Linked-Employer-Employee Datensatz des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) zur Verfügung stehen, der durch regionale Strukturdaten ergänzt wird. Um der hierarchischen Clusterung der Daten gerecht zu werden, erfolgen die empirischen Analysen auf Basis von Mehrebenenmodellen.

Publications

Beiträge in referierten Zeitschriften

Baumann, Arne, Oliver Bruttel, Matthias Dütsch, Ralf Himmelreicher, Clemens Ohlert (2017): Methoden zur Evaluation des gesetzlichen Mindestlohns in Deutschland, in: Zeitschrift für Evaluation (im Erscheinen).

Dütsch, Matthias, Gesine Stephan, Olaf Struck (2017): Lohnpolitik von Berufsgewerkschaften und Gerechtigkeitswahrnehmungen: Eine quasi-experimentelle Analyse, in: Industrielle Beziehungen, 24(3) (im Erscheinen).

Struck, Olaf, Matthias Dütsch, Gesine Stephan (2016): Bonuszahlungen an Manager. Eine Szenarienanalyse zu Gerechtigkeitsurteilen, in: WSI-Mitteilungen 69(2): 85-94.

Dütsch, Matthias, Cathrin Gückelhorn, Gesine Stephan, Olaf Struck (2014): Hohe Gehaltssteigerungen durch Berufsgewerkschaften – Gerechtigkeitsbewertungen und Folgewirkungen, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 66(4): 517-548.

Stephan, Gesine, Matthias Dütsch, Cathrin Gückelhorn, Olaf Struck (2014): When are bonus payments for managers perceived as fair? Results from a quasi-experiment, in: Economics Letters 125(1): 130-133.

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2014): Employment trajectories in Germany: do firm characteristics and regional disparities matter? in: Journal for Labour Market Research 47(1-2): 107-127.[1]

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2014): Atypische Beschäftigungen und berufliche Qualifikationsrisiken im Erwerbsverlauf, in: Industrielle Beziehungen 21(1): 58-77.1

Struck, Olaf, Matthias Dütsch, Verena Liebig, Angelina Springer (2014): Arbeit zur falschen Zeit am falschen Platz? Eine Matching-Analyse zu gesundheitlichen Beanspruchungen bei Schicht- und Nachtarbeit, in: Journal for Labour Market Research 47(3): 245-272.

Dütsch, Matthias, Verena Liebig, Olaf Struck (2013): Erosion oder Stabilität der Beruflichkeit? Eine Analyse der Entwicklung und Determinanten beruflicher Mobilität, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 65(3): 505-531.1

Struck, Olaf, Matthias Dütsch (2012): Gesicherte Mobilität am Arbeitsmarkt: Zur Bedeutung berufsfachlicher Qualifikationen in geschlossenen und offenen Beschäftigungssystemen, in: Industrielle Beziehungen 19(2): 154-186.

Dütsch, Matthias (2011): Wie prekär ist Zeitarbeit? Eine Analyse mit dem Matching-Ansatz, in: Zeitschrift für Arbeitsmarktforschung 43(4): 299-318.1

Beiträge in Sammelbänden und sonstigen Zeitschriften

Dütsch, Matthias, Gesine Stephan, Olaf Struck (2017): Berufliche Qualifikationsrisiken jenseits des „Normalarbeitsverhältnisses“, in: Muckenhuber, Johanna, Josef Hödl, Martin Griesbacher (Hrsg.): Normalarbeit. Nur Vergangenheit oder auch Zukunft? Bielefeld: transcript-Verlag (im Erscheinen).

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2017): Berufe, Berufsgewerkschaften und Lohngerechtigkeit, in: Lessenich, Stephan (Hrsg.): Geschlossene Gesellschaften. Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg 2016.

Dütsch, Matthias, Franziska Ganesch, Olaf Struck (2017): Betriebliche Beschäftigungssysteme und Arbeitsmarktsegmentierung, in: Lessenich, Stephan (Hrsg.): Geschlossene Gesellschaften. Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg 2016.

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2016): Betriebliche Beschäftigungssysteme und ungleiche Erwerbschancen, in: Forschungsverbund Sozioökonomische Berichterstattung (Hrsg.): Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland. Exklusive Teilhabe – ungenutzte Chancen. Dritter Bericht. DOI: 10.3278/6004498w011

Stephan, Gesine, Matthias Dütsch, Cathrin Gückelhorn, Olaf Struck (2014): Befragung „BLoG“ - Dokumentation der Beschäftigtenbefragung „Bonuszahlungen, Lohnzuwächse und Gerechtigkeit“, in: FDZ-Datenreport 04.

Stephan, Gesine, Matthias Dütsch, Cathrin Gückelhorn, Olaf Struck (2013): Die Befragung „Bonuszahlungen, Lohnzuwächse und Gerechtigkeit. Erhebungsdesign, Selektivitätsanalyse und Gewichtung, in: FDZ-Methodenreport 7.

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2013): Geschlossene und offene Beschäftigungssysteme: Eine Analyse der Entwicklungen und Determinanten anhand beruflicher Mobilitätsprozesse, in: Haipeter, Thomas, Gernot Mühge, Klaus Schmierl, Olaf Struck (Hrsg.): Berufliche Qualifikationen. Eine Analyse für offene und geschlossene Beschäftigungssysteme. Wiesbaden: Springer Verlag: 157-196.

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2011): Muster interner und externer Personalanpassungsformen. Eine Analyse anhand des IAB-Betriebspanels 2007, in: Voss-Dahm, Dorothea, Gernot Mühge, Klaus Schmierl, Olaf Struck (Hrsg.): Qualifizierte Facharbeit im Spannungsfeld von Flexibilität und Stabilität. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften: 249-289.

Wiest, Delia, Alexandra Böhm, Matthias Dütsch, Katrin Hofmann, Angelina Springer, Olaf Struck (2011): Berufsfachlichkeit fördernde Ansätze der Organisations- und Personalentwicklung – Eine Dokumentation anhand des SFB-B2-Betriebspanels, in: Voss-Dahm, Dorothea, Gernot Mühge, Klaus Schmierl, Olaf Struck (Hrsg.): Qualifizierte Facharbeit im Spannungsfeld von Flexibilität und Stabilität. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften: 289-303.

Bücher/Qualifikationsarbeiten

Dütsch, Matthias (2014): Mobilität auf dem Arbeitsmarkt. Theoretische Konzepte und empirische Befunde zu Chancen- und Risikostrukturen im Erwerbsverlauf (kumulative Dissertation an der Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg)

Transferpublikationen

Bellmann, Lutz, Mario Bossler, Matthias Dütsch, Hans-Dieter Gerner, Clemens Ohlert (2016): Folgen des Mindestlohns in Deutschland: Betriebe reagieren nur selten mit Entlassungen, in: IAB-Kurzbericht 18.

Stephan, Gesine, Matthias Dütsch, Cathrin Gückelhorn, Olaf Struck (2014): Arbeit und Gerechtigkeitsbewertungen. Was Beschäftigte von Bonuszahlungen an Geschäftsführer halten, in: IAB-Kurzbericht 6.

Struck, Olaf, Matthias Dütsch (2013): Learn from the Crisis. Requirements for the Constitution of Labor Market and Welfare State Reforms, in: Economia & Lavoro 47 (2): 107-119.

Bosch, Gerhard, Matthias Dütsch, Christine Franz, Gernot Mühge, Klaus Schmierl, Oliver Schweer, Olaf Struck (2012): Berufsfachlichkeit im Spannungsfeld von Flexibilität und Stabilität am Arbeitsmarkt, in: Bullinger, Angelika, Lutz Eichler, Kathrin Möslein, Rainer Trinczek (Hrsg.): Konferenzband zur Multikonferenz Arbeitsgestaltung: Flexibel, stabil, innovativ – Arbeit im 21. Jahrhundert. Göttingen: Cuvillier Verlag: 167-177.

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2011): Flexibilität und Berufsfachlichkeit – Chancen und Risiken ungleich verteilt, in: præview 5: 12-14.

Dütsch, Matthias, Zoltán Juhász, Olaf Struck (2011): Beschäftigungsformen in Deutschland. Entwicklungen, Determinanten und Folgen. Gütersloh/Bamberg: Bertelsmann Stiftung.

Struck, Olaf, Roland Back, Matthias Dütsch, Verena Liebig (2010): Arbeitsmarktpolitik und Arbeitsmarkt. Eine knappe Bilanz der letzten 10 Jahre, in: Vorgänge 49 (3): 15-22.

Arbeitspapiere

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2011): Individual, firm-specific and regional effects on internal employment trajectories in Germany – with special focus on education, further training and skill formation. Working Paper der Professur für Arbeitswissenschaft 5. Bamberg.

Pressemitteilungen

Dütsch, Matthias, Olaf Struck (2010): Flexible Beschäftigung in Unternehmen – aktuelle Auswertungen zeigen Risiken instabile Beschäftigung. www.bops-projekt.de/download/Ergebnisse_Uni_Bamberg.pdf.

Courses

Vorlesung Master | 2 SWS | SS 2017

Wirtschaftssoziologie

Markt und Organisation
11:15 | wöchentlich
NSG S 328
Seminar Master | 2 SWS | SS 2017

Theorien des Arbeitsmarktes

Markt und Organisation
13:15 | wöchentlich
NSG S 328
Vorlesung Bachelor | 2 SWS | SS 2017

Arbeitsmarktsoziologie

Markt und Organisation
11:15 | wöchentlich
HSG HS 2
Seminar Bachelor | 2 SWS | SS 2017

Organisationstheorien

Markt und Organisation
13:15 | wöchentlich
NSG S 126